Wallfahrtskirche St. Coloman

Vor der prächtigen Kulisse der Allgäuer Berge in Schwangau bei Füssen, steht frei auf einer Wiese eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Bayerns - die barocke Wallfahrtskirche St. Coloman. Sie befindet sich in unmittelbarer Nähe zum weltbekannten Schloss Neuschwanstein.

Die Colomanskirche wurde ab 1673 anstelle einer kleinen Feldkapelle gebaut, die zu Ehren des heiligen Coloman errichtet wurde. Dieser irische Pilger rastete bei seiner Reise ins heilige Land im Jahre 1012 einige Zeit in Schwangau und stand im Ruf eine Art Wunderheiler zu sein, der Menschen und Tiere von ihren Beschwerden befreien konnte. Dementsprechend sagt man seinen Reliquien, die sich bis heute in der Kirche befinden, eine beschützende und heilende Wirkung für Mensch und Tier nach.

Die wunderschöne Colomanskirche mit ihrem hohen Turm und der charakteristischen Zwiebelhaube verfügt über eine prächtige Innengestaltung. Schmuckvolle Stuckverzierungen wie Engel oder Fruchtgehänge überziehen die Decken und Wände. Der imposante Hochaltar hat einen dreifachen Säulenaufbau und trägt ein kunstvolles Altarblatt, das den heiligen Coloman darstellt. Die stilreine und komplett erhaltene Innenausstattung ergibt in der Gesamtheit ein eindrucksvolles bayerisches Barockkunstwerk.

Jedes Jahr am zweiten Sonntag im Oktober findet das traditionelle Colomansfest statt. Hunderte aufwendig geschmückte Pferde und ihre in Trachten gekleideten Reiter ziehen dabei, begleitet von Musikkapellen und der Bevölkerung, zu dem Gotteshaus. Nach einer Messe werden dann Menschen und Tiere mit der Colomanreliquie gesegnet und nach anschließender dreimaliger Umrundung der Kirche durch die Reiter wird bei Speis und Trank in bayerischer Gemütlichkeit gefeiert. Das Colomansfest ist eines der wichtigsten Brauchtumsfeste Bayerns.

Die Kirche St. Coloman sollte auf keinem Ausflugszettel fehlen. Die traumhafte Lage am Fuße der Schwangauer Berge, ihre Schönheit und perfekt erhaltene Innenausstattung machen sie zu einer Top-Sehenswürdigkeit im Allgäu.

Kirchen rund um Füssen (Übersicht)

<< Die historische Altstadt von Füssen | Der Breitenberg >>

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!
Copyright © 2017, www.hotelfantasia.de