Skipisten Fuessen Fantasia

Skipisten rund um Füssen

Wintersportfreunde können sich rund um die schöne Stadt Füssen im Allgäu auf zahlreiche attraktive Skipisten für jeden Anspruch freuen. In den familiären Skigebieten hier stehen Genuss und Spaß, fernab der Hektik der großen überlaufenen Wintersportzentren, im Vordergrund. Die Skigebiete der Region lassen sich vom zentral gelegenen Füssen schnell erreichen, sodass die Stadt am Lech der ideale Ausgangspunkt für einen gelungenen, abwechslungsreichen Winterurlaub ist.

Wenn der Winter Einzug in das Allgäu gehalten hat und die malerische Landschaft hier in ein weißes Farbkleid hüllt, dann ist die Zeit für puren Skispaß gekommen. Anders als in so manchen großen Wintersportregionen, die völlig überlaufen sind, kann man hier im Allgäu beim Skifahren noch in Ruhe die Natur genießen und sich so richtig wohlfühlen. Genügend schöne und abwechslungsreiche Pisten stehen rund um Füssen zur Auswahl, denn die Stadt gehört zur Wintersportregion Allgäu/ Tirol – Vitales Land, zu der sich 14 Wintersportorte und -regionen im Allgäu und in Tirol vereinigt haben, um den Skifreunden unkomplizierten und grenzenlosen Spaß im Schnee zu ermöglichen. Mit nur einem Skipass kann man zwischen den einzelnen Skigebieten hier pendeln, sodass es niemals langweilig wird. Den Wintersportfreunden stehen so insgesamt über 140 abwechslungsreiche Pistenkilometer für Anfänger und Könner, ein weitläufiges über 450 km langes Loipennetz sowie Funparks für Snowboarder und Rodelbahnen zur Verfügung. In allen Skigebieten gibt es natürlich auch Skischulen und Skiverleihe, sodass man nicht unbedingt seine eigenen Bretter mitbringen muss. Zum Skispaß rund um Füssen gehört selbstverständlich auch Aprés Ski in den urigen Allgäuer Berghütten, in denen man mit leckeren regionalen Köstlichkeiten verwöhnt sowie mit heißem Tee und Glühwein aufgewärmt wird.

Nur einen Katzensprung von Füssen entfernt liegt Schwangau, das Dorf der Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Hier befindet sich die Wintersportarena Tegelberg, die perfektes Skivergnügen für die ganze Familie bietet. Mit der Tegelbergbahn geht es hoch hinauf auf den gleichnamigen Berg zu abwechslungsreichen Pisten für jeden Anspruch. Geübte Skifahrer rasen die 4,2 km lange Talabfahrt hinunter und überwinden dabei einen Höhenunterschied von 900 Metern. Weniger sichere Skifahrer finden am Adler-, Falken- und Reithlift gute Pisten. Am Adler- und Reithlift gibt es zudem eine Flutlichtanlage, die auch abendliche Skifahrten möglich macht. Ein besonderes Schmankerl für Langlauffreunde ist die beleuchtete Neuschwanstein-Loipe, die direkt unterhalb des weltbekannten Märchenschlosses entlang verläuft. Auf Snowboarder warten tolle Pisten im Boarderpark am Adlerlift. Die Kinder haben im Sunkid-Kinderland jede Menge Spaß und werden von kompetenten Skilehrern bei ihren ersten Gehversuchen auf zwei Brettern begleitet. Skikurse für Groß und Klein, ein Skiverleih sowie Aprés Ski Möglichkeiten in urigen Gaststätten und Berghütten runden das Wintersportangebot am Tegelberg perfekt ab. Hier kann die ganze Familie jede Menge Spaß haben und dabei eine herrliche Winterlandschaft und tolle Ausblicke auf die Königsschlösser und die verschneite Umgebung genießen.

Nur etwa 10 km von Füssen entfernt lockt das familiäre Skigebiet am Buchenberg in Buching mit reizvollen Pisten für jeden Anspruch. Die Doppelsesselbahn bringt einen bequem auf eine Höhe von 1140 Metern in das Skigebiet, das sowohl Freunden des Alpin Ski als auch Snowboardern viel zu bieten hat. Geübte Skifahrer rasen die lange Talabfahrt hinunter, während Anfänger an den Hängen der beiden Schlepplifte ideale Pisten finden. Auf Snowboarder warten an den Hängen ebenfalls tolle Möglichkeiten für waghalsige Manöver und Sprünge. Langläufer dürfen sich auf die Höhen-Loipe „Alpe-Ebene“ freuen, die durch eine malerische Winterlandschaft verläuft und unvergessliche Tiefblicke auf das verschneite Allgäu bereithält. Skikurse für Groß und Klein sowie Aprés Ski Spaß in der gemütlichen Buchenberg-Alm runden den Wintersportspaß hier ab.

Ebenfalls nur wenige Autominuten von Füssen entfernt liegt das Skigebiet Breitenberg-Hochalpe, das als das größte und schneesicherste im Ostallgäu gilt. Die Breitenbergbahn chauffiert Wintersportler hier auf eine Höhe von 1200 bis 1600 Metern, wo abwechslungsreiche Pisten für jeden Anspruch warten. Könner wedeln die 6km lange Talabfahrt hinunter, während Anfänger die ebeneren und kürzeren Pisten nutzen, um ihre Fähigkeiten zu steigern. Insgesamt warten auf Wintersportfreunde am Buchenberg 8 km maschinell gepflegter Pisten von leicht bis schwer. Für Snowboarder gibt es einen Funpark und Langläufer können sich auf zahlreiche Loipen freuen, die durch eine malerische Winterlandschaft führen. Ein besonderes Highlight am Breitenberg ist die, mit 6 Kilometern längste Naturrodelbahn des Allgäus. Urige Berghütten laden nach den Aktivitäten im Schnee dazu ein, Aprés Ski Spaß zu haben und sich mit leckeren Allgäuer Gerichten zu stärken.

Weitere reizvolle Pisten rund um Füssen gibt es in den Skigebieten am Hahnenkamm bei Reutte, an der Alpspitze in Nesselwang und im idyllischen Tannheimer Tal. Am Hahnenkamm und an der Alpspitze stehen außerdem Funparks, die bei Snowboardern keine Wünsche offen lassen. Rund um Füssen im Allgäu ist wirklich grenzenloses Skivergnügen für die ganze Familie möglich. Hier befindet man sich in einer traumhaft winterlichen Allgäuer Berglandschaft, die das Skifahren zu einem echten Genuss werden lässt.

<< Winterromantik in und um Füssen | Das Skitourengehen >>

Mit Freunden teilen

Verlinke diese Seite auf deine Seite!
Copyright © 2017, www.hotelfantasia.de